Skip to content
20. März 2014 / AugenZeugeKunst

Kunst und Bewegung – Aktion „Lauf“ quer durch Berlins Zentrum mit anschließender Ausstellungseröffnung

Am Samstag, dem 22.3.2014 wird von 16-18 Uhr ein 20 Meter langes Bild von fünf Personen zu Fuß von der Eisenbahnstraße 11 in Kreuzberg, dem Atelier der Künstlerin Antonia Nordmann, in die „galerie weisser elefant“ in der Auguststraße 21 in Mitte, getragen.

AugenZeugeKunst wird die Aktion mit mehreren Kameramännern aufzeichnen. Das Filmmaterial wird im Anschluss ungeschnitten zur Ausstellungseröffnung um 18 Uhr gezeigt. Die geschnittene Version gibt es ab Dienstag, den 25.3.2014 zu sehen.

Den Plan zur genauen Strecke seht ihr unten.

Die Aktion ist die Auftaktveranstaltung für die Ausstellung „Re-plis“, die am 22.3.2014 um 18 Uhr eröffnet wird und in der Arbeiten von Sinta Werner, Markus Wüste, Bettina Khano, Anne Gathmann und Antonia Nordmann zu sehen sein werden.

Wir freuen uns über „Mitläufer“ und Ausstellungsbesucher!

Aktion "Lauf" von Antonia Nordmann, Streckenplan © Bild von Anna-Maria Weber 2014

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: