Skip to content
7. Mai 2014 / AugenZeugeKunst

ANONYME ZEICHNER 2014 | BASED IN BERLIN eröffnet am 8. Mai um 19 Uhr

Die Ausstellungsreihe ANONYME ZEICHNER 2014 | BASED IN BERLIN  geht in die zweite Runde. Diesmal werden die Anonymen Zeichnungen im Pavillon am Milchhof in der Schwedter Str. 232 in Berlin auf „BAROLO 35“ präsentiert, einem tiefen Weinrot. Für die Hängung wählt Anke Becker erneut ca. 100 Zeichnungen aus, die sie in der Ausstellung in Bezug zueinander setzt. Jede Hängung ist ein Gesamtkunstwerk und wird akribisch ausgetüftelt. Die Zeichnungen stehen wie immer zum Verkauf für einen symbolischen Wert von 150 Euro. Wer zuerst kommt hat die größte Auswahl!

AugenZeugeKunst war beim Umstrich dabei:

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: