Skip to content
15. Juni 2016 / AugenZeugeKunst

UNDERLINE // Premiere in der Deutschen Oper Berlin (Video)

Das Musiktheater „Underline“ von Hugo Morales Murguia (Komposition) und Deville Cohen (Inszenierung) beschäftigt sich mit dem Zukunftsroman „Flatland“, in dem die autobiografische Geschichte eines Quadrats in seiner zweidimensionalen Heimat erzählt wird.

 

Premiere am 16. Juni 2016  in der Tischlerei der Deutschen Oper Berlin.

Die Gelegenheit eine Arbeit von Deville Cohen live auf der Bühne zu sehen, kann ich mir natürlich nicht entgehen lassen. Daher habe ich frühzeitig Karten geordert und freue mich auf die besondere Atmosphäre der Premiere.

2014 habe ich Deville Cohen filmisch interviewt. In dem entstandenen Video erzählt der Bildhauer und Regisseur Deville Cohen von den Hintergründen seiner Arbeit und den Quellen seiner Inspiration:

 

Während des Interviews produziert Deville Cohen eine Skulptur, die später als Requisite in einem seiner Videoproduktionen zu sehen sein wird. Gezeigt werden Ausschnitte aus seinen Videoproduktionen „POISON“ und „ZERO“.

Die Koproduktion der Münchener Biennale und der Deutschen Oper Berlin in Zusammenarbeit mit der Universität der Künste Berlin hat am 16. Juni 2016  Premiere in der Tischlerei der Deutschen Oper Berlin. Weitere Vorstellungen finden am 18., 19. und 23. Juni 2016 statt. Karten kaufen kann man hier.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: