Skip to content
17. November 2014 / AugenZeugeKunst

SHORT CUT _ Kollaboratives Studio Experiment (Video, 2014, 6 min)

Das Experiment „short cut“ beschäftigt sich mit Überschneidungen verschiedener künstlerischer Medien, mit dem Interagieren auf die Impulse anderer Künstler und das Kennenlernen der unterschiedlichen Arbeitsmethoden. Im Oktober 2014 fand das zweite Treffen von „SHORT CUT“ statt.
AugenZeugeKunst war mit der Kamera dabei.

Beteiligte Künstlerinnen:

Christl Mudrak _ Installation
Katja Pudor _ Installation, Performance
Ulrike Brand _ Sound, Performance
Monika Jarecka _ Malerei

Das Video zeigt einen Ausschnitt der Zusammenarbeit:

ein Film von Anna-Maria Weber für
AugenZeugeKunst
© Berlin 2014
http://www.augenzeugekunst.de/

Advertisements
  1. Armin / Dez 9 2014 6:53

    Katja Pudor hat ja auch schon vor einigen Jahren im Saarländischen Künstlerhaus in Saarbrücken ausgestellt (damals war ich noch im Vorstand).

    Die Welt ist klein.

    • AugenZeugeKunst / Dez 15 2014 20:08

      Lieber Armin, ja, die Welt ist manchmal winzig klein. Aber Katja Pudor kommt auch viel rum in der Welt. Im Moment ist sie in Erfurt und performt in der Galerie „HAMMERSCHMIDT + GLADIGAU“. Ich wünsche dir eine kreative Vorweihnachtszeit! Herzliche Grüße von Anna

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: